Projekt zur Optimierung von Einkaufsprozessen

 

Prozessanalyse und -optimierung für die Beschaffung von C-Materialien und externen Dienstleistungen (Zeitarbeit, Beratungsleistungen) in Verbindung mit einem Katalogsystem (JCATALOG) und Bedienung über eine Intranetanwendung.

 

  • Aufbau und Nutzung von Rahmenverträgen
  • Aufbau eines Freigabeverfahren für den Beschaffungsprozess
  • automatische Anfrage- bzw. Bestellerzeugung
  • Einsatz der Dienstleistungsabwicklung (MM-SRV)
  • Nachrichtenversand über IDOC und Email 

Projektstandort: München

Zum Seitenanfang